Polestar ist eine Marke für leistungsstarke Elektroautos. Wir wollen die Gesellschaft verbessern, in der wir leben. Dabei richten wir uns nach den höchsten ethischen Standards und handeln mit Integrität, um das Vertrauen unserer Kunden, Stakeholder, Kollegen und der Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, zu gewinnen und zu bewahren.

Unser Verhaltenskodex bildet die Grundlage für unser Handeln. Er umreißt und beschreibt die Verpflichtungen und Prinzipien, die für die Polestar Gruppe und unsere Mitarbeiter gelten.

Herunterladen

Unser Verhaltenskodex für Geschäftspartner beschreibt das Geschäftsgebaren, das wir von unseren Geschäftspartnern erwarten.

Herunterladen

Polestar ist bestrebt, eine Kultur zu fördern, in der jeder seine Meinung äußern kann und die durch Offenheit, Integrität und Verantwortlichkeit geprägt ist. Dies ist wesentlich, um unethisches Verhalten oder Fehlverhalten zu ermitteln, darauf zu reagieren und es zu vermeiden.

Um internen und externen Beteiligten (z. B. Geschäftspartnern, Kunden oder anderen Dritten, die mit Polestar interagieren) die Meldung von erheblichem Fehlverhalten zu erleichtern, hat Polestar den Berichtskanal SpeakUp ins Leben gerufen. Erhebliches Fehlverhalten kann z. B. vorliegen, wenn Korruption, Betrug oder Verstöße gegen das Wettbewerbs-, Umwelt oder sonstiges Recht vermutet werden. SpeakUp-Meldungen gehen im Polestar Verantwortungsbereich Compliance & Ethik ein, der über die weiteren Schritte entscheidet. Sofern das vor Ort geltende Recht nichts Anderslautendes vorschreibt, sind auch anonyme Meldungen möglich.

Ein Anliegen über SpeakUp melden – den Berichtskanal von Polestar
Polestar © 2022 Alle Rechte vorbehalten.
Standort ändern: